Pressemitteilung

Übernahme: TERRITORY übernimmt Word-of-Mouth-Spezialisten trnd zu 100 Prozent

Marktführer für inhaltsgetriebene Kommunikation stärkt seine Digitalkompetenz mit der vollständigen Übernahme des Spezialisten für Collaborative Marketing.

Hamburg, 12. Dezember 2016 - TERRITORY verstärkt seine digitale Kompetenz. Der Marktführer für Content Communication erhöht seine Beteiligung an dem Münchner Digitalunternehmen trnd von 75 auf 100 Prozent und übernimmt damit die verbliebenen 25 Prozent Unternehmensanteile des Gründer- und Managementteams. TERRITORY ist über G+J seit 2014 mit 50 Prozent an trnd beteiligt und hat die Anteile im Januar 2016 von 50 auf 75 Prozent erhöht. Die 100-prozentige Beteiligung gilt vom 1. Januar 2017 an.

trnd ist der Pionier des Mitmachmarketings. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hilft Konsumgüterherstellern dabei, ihre Kunden zu aktiven Mitwirkenden im Marketing (Co-Marketers) zu machen und damit zusätzliche Wertschöpfung zu generieren. Als Co-Marketers tragen die Konsumenten dazu bei, Produkte bekannt zu machen (Word-of-Mouth/Online-Buzz), Inhalte zu generieren (Consumergenerated Content), neue Produkte mitzuentwickeln (Co-Creation) oder Consumer Insights zu generieren (Real-Life Market Research). Derzeit betreut trnd mit seinen inzwischen mehr als 200 Mitarbeitern 6,5 Millionen Menschen aus 19 Ländern bei Marketingprogrammen großer Markenartikler. Zu den Kunden zählen Procter & Gamble, Unilever, Henkel, Philips, Samsung, L'Oréal, Beiersdorf und Wrigley. „Unser Anspruch ist es, in allen Bereichen der Content Communication der umfassendste und beste Anbieter zu sein. Mit der vollständigen Übernahme von trnd verstärken wir weiter unser digitales Profil und können alle inhaltsgetriebenen Leistungen aus einer Hand anbieten“, so Soheil Dastyari, CEO von TERRITORY. „Wir freuen uns, nach der Akquirierung von Employour und den Webguerillas nun auch trnd zu 100 Prozent bei TERRITORY an Bord zu haben.“

Das Management von trnd um Torsten Wohlrab und Günter Lichtner wird weiterhin die Geschäfte mit dem kompletten Team am Firmensitz München führen. Auch die Ländergesellschaften in Paris, Amsterdam, Budapest, Warschau, Prag, Barcelona, Mailand und London werden von den bestehenden Teams weitergeführt wie bisher.

Torsten Wohlrab, CEO trnd: „Wir freuen uns über das 100-prozentige Commitment und die starke Partnerschaft innerhalb von TERRITORY. Unter dem Dach von TERRITORY können wir unsere Wachstumsstrategie weiterverfolgen, unsere Positionierung schärfen und unser Kundenportfolio ausbauen.“

Über TERRITORY
TERRITORY ist Europas Marktführer für Content Communication. Unter dem Leitspruch „Content to Results“ haben rund 1.000 Mitarbeiter an 17 Standorten in 9 Ländern den Content-Value – und damit den unternehmerischen Erfolg – ihrer Kunden im Blick. Sie betreuen Unternehmen über die reine inhaltsgetriebene Kommunikation hinaus bis hin zu Prozessoptimierung, Vermarktung, Produktion, Verkauf und Leistungsmessung. Das Angebot umfasst u. a. Content Marketing, Sales Marketing, Employer Branding, Internal Media, Word-of-Mouth- und Influencer-Marketing sowie Digital- und Social- Media-Marketing. TERRITORY betreut Unternehmen wie Daimler, die Deutsche Bahn, EY, Hornbach, Lamborghini, Lufthansa, Miele, Nissan, Rossmann, Rewe, Telekom und Wrigley. TERRITORY ist ein Unternehmen von Gruner + Jahr.

Soheil Dastyari
Torsten Wohlrab
 

Kontakt

Nicole Westermann
presseterritory.de
TELEFON +49 (0) 5241 | 234 80 449