Pressemitteilung

Wanted: Geographie-Ass in ganz Deutschland gesucht!

Hamburg, 02. Dezember 2009 – NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN geht in die 10. Runde.

Wer clever ist und dazu noch viel über unsere Erde weiß, ist bei NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN genau richtig. Der größte deutsche Schülerwettbewerb für Zwölf- bis 16-Jährige geht im Januar 2010 in eine neue Runde. Im vergangenen Jahr beteiligten sich rund 245.000 geographiebegeisterte Jugendliche aus allen Ecken Deutschlands und den Deutschen Schulen im Ausland. Der Wettbewerb wird von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND gemeinsam mit dem Verband Deutscher Schulgeographen e.V. (VDSG) und dem Westermann Verlag mit dem Diercke Weltatlas veranstaltet.

Die Wettbewerbsunterlagen von NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN werden Anfang Januar per Post an die teilnehmenden Schulen geschickt. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich unter der Telefonnummer 040/3703-5529 oder der E-Mail-Adresse amirfallah.sarah_frnationalgeographic.de registrieren lassen. Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler im Alter von zwölf bis 16 Jahren, die sich besonders gut auskennen auf unserem Planeten. Wer darüber hinaus noch über demographische und geschichtliche Zusammenhänge gut Bescheid weiß, kann bei Fragen aus den Bereichen der Allgemeinen, Kultur- und Physiogeographie sein Wissen auf die Probe stellen.

"Wie kaum ein zweites Fach zeigt uns die Geographie auf, wie die Welt funktioniert.", sagt Erwin Brunner, Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. "Vor allem aber führt sie uns die Schöhnheit der Erde vor Augen – und dass es an uns liegt, sie zu schützen." Thomas Michael, der Geschäftsführer des Westermann Verlags, ergänzt: "Seit einigen Jahren begleitet der Diercke Weltatlas diesen spannenden Wettbewerb und wir sind immer wieder beeindruckt, wie gut die Teilnehmer sich in der Welt auskennen. Wir freuen uns, dass die Schülerinnen und Schüler unsere Begeisterung für Geographie teilen. Mit dem Diercke Weltatlas, dem dazugehörigen Diercke Coach und dem 3-D-Globus hat jeder genau die richtigen Werkzeuge, um in diesem Wettbewerb erfolgreich zu bestehen."

Der Geographiewettbewerb NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN findet in mehreren Stufen statt, auf denen sich die Schülerinnen und Schüler für die nächste Ebene qualifizieren können:

Klassenebene: 18. bis 29. Januar 2010
Schulebene: 15. bis 26. Februar 2010
Bundeslandebene: 8. bis 12. März 2010
Finale: 11. Juni 2010 in Hamburg

Neben attraktiven Preisen winkt den drei Besten der Wettbewerbe von 2010 und 2011 – sofern sie am 31. Juli 2010 noch nicht 17 Jahre alt sind – die Teilnahme an der Geographie-Olympiade NATIONAL GEOGRAPHIC World Championship. Sie findet alle zwei Jahre auf internationaler Ebene statt. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung Ihrer Schule finden Sie unter www.nationalgeographic.de/wissen.

Pressekontakt:
NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND
Sandra Pickert
Kommunikation/PR
Am Baumwall 11, 20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 55 90
Email: pickert.sandraguj.de