Pressemitteilung

Wie Erziehung gelingt

Die neue Ausgabe der GEO-WISSEN-Reihe befasst sich mit der Frage, was Eltern tun können, um ihren Kindern gute Begleiter beim Aufwachsen zu sein. Zudem enthält das Heft ein umfangreiches Dossier mit Selbsttests zur Stressbelastung sowie einen Überblick über wissenschaftlich fundierte Erziehungskurse.

Hamburg, 11. November 2014 – Eltern stehen heute vor vielen Fragen: Wie findet sich die richtige Balance zwischen Überbehütung und gewähren lassen, zwischen Lob und Kritik, Nähe und Distanz, zwischen Jasagen und Neinsagen? Können Vater und Mutter positive Charaktermerkmale ihres Kindes – wie Empathie, Kreativität oder Neugier – stärken? Und vor allem: Lässt sich der "richtige" Umgang mit dem Nachwuchs überhaupt erlernen, welcher Erziehungsstil ist sinnvoll?

Diesen Fragen sind die Autoren des Heftes nachgegangen: Sie lassen Fachleute wie den dänischen Familientherapeuten Jesper Juul zu Wort kommen und den Kinderpsychiater Karl Heinz Brisch, den deutschen Experten für die frühkindliche Eltern- Kind-Bindung. Sie haben eine Familie in Leipzig besucht, die ihre drei Söhne in größtmöglicher Freiheit aufwachsen lässt und auf alle Belehrungen und Ermahnungen verzichtet. Und sie haben die Rollen und Einflüsse von Menschen analysiert, die – neben Mutter und Vater – ebenfalls wichtig für Kinder sind: die Freunde, die Geschwister und die Großeltern.

Zur Einschätzung der elterlichen Belastung durch die Kindeserziehung präsentiert ein umfangreiches Dossier zwei Selbsttests: Der eine gibt eine Einschätzung auf die Frage "Wie groß ist Ihr Erziehungs-Stress", der andere fragt "Welche Erziehungskonflikte haben Sie mit ihrem Partner?". Zudem enthält das Dossier einen detaillierten Überblick zu sechs Erziehungskursen – diese setzen unterschiedliche Schwerpunkte, werden aber von renommierten Wissenschaftlern allesamt als wirksam beurteilt.

Die neue Ausgabe GEO WISSEN (Nr. 54) hat einen Umfang von 164 Seiten, kostet 9,50 Euro (die Ausgabe mit der DVD "Jesper Juul: Mit Gelassenheit erziehen", 16,50 Euro) und ist ab sofort im Handel erhältlich.

Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Kontakt:

Maike Pelikan
GEO Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail pelikan.maikegeo.de
Internet www.geo.de