Pressemitteilung

Wolfgang Melcher übergibt die Chefredaktion Women's Health an seine bisherige Stellvertreterin Stefanie Hellge

Stefanie Hellge
Wolfgang Melcher

Stuttgart/Hamburg, 28. November 2013 - Stefanie Hellge, bisher stellvertretende Chefredakteurin von Women's Health, steigt mit Wirkung zum 1. Dezember 2013 zur Chefredakteurin des Frauen-Lifestyle-Magazins auf. Sie folgt auf Wolfgang Melcher, der sich künftig ganz auf seine Tätigkeit als Publisher von Rodale-Motor-Presse konzentriert.

Stefanie Hellge kam im März 2013 von der erfolgreichen Frauenzeitschrift Laviva (Gruner & Jahr Corporate Editors), deren Chefredaktion sie seit 2011 inne hatte. Davor arbeitete sie unter anderem für Lifestylemagazine wie Tempo, Allegra, Max sowie für den Frauenzeitschriften-Klassiker Brigitte.

Anja Baumgarten, die ebenfalls zum redaktionellen Führungsteam um Wolfgang Melcher zählte, arbeitet künftig als Stellvertreterin von Stefanie Hellge.

"Mit diesem besonders kreativen und schlagkräftigen Team an der Spitze werden wir die Erfolgsgeschichte von Women's Health in Deutschland weiter fortschreiben", erklärt Publisher Wolfgang Melcher. "Ich bin sehr glücklich, die Chefredaktion an so eine tolle Blattmacherin wie Stefanie Hellge weiterreichen zu können. Sie wird dafür sorgen, dass unser neuartiges Konzept eines relevanten Lifestyles noch viel mehr junge Frauen überzeugt und sie zu echten Fans von Women's Health werden."

Kontakt:

Stefan Braunschweig
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Telefon: +49 711 182 1289
Mobil: +49 176 11182089
sbraunschweigmotorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse