Pressemitteilung

"you and me" gewinnt Deutschen PR-Preis in Wiesbaden

Hamburg, 19. September 2010 –

"Tabu" lautete das Titelthema der Augustausgabe 2009 von "you and me". Ein relevantes Thema, preisgekrönt redaktionell umgesetzt von G+J Corporate Editors. Diese Ausgabe des Mitarbeitermagazins der Deutschen Telekom AG holte nach dem inkom. Grand Prix am vergangenen Freitag nun auch den internationalen Deutschen PR-Preis.

Rund 500 Gäste nahmen an der Galaveranstaltung zur 40. Verleihung des Deutschen PRPreises teil, zu der die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) und das F.A.Z.- Institut in den Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhauses in Wiesbaden geladen hatte.

Eine 32-köpfige Jury mit Führungskräften aus Kommunikationswirtschaft, -wissenschaft, und –verbänden hatte im Vorfeld über die Spitzenposition von "you and me" in der Kategorie "inkom.Grand Prix/Mitarbeiterkommunikation" entschieden.

"Diese Auszeichnung steht in besonderem Maße für Qualität und Exzellenz in der Kommunikationsbranche. Wir freuen uns, dass wir den renommierten Award nach 2007 mit you and me bereits zum zweiten Mal in Empfang nehmen durften", erklärt Soheil Dastyari, Geschäftsführer G+J Corporate Editors.

Der internationale Deutsche PR-Preis wird seit 1970 für strategisch angelegte und exzellent umgesetzte PR-Konzepte und Kommunikationsprozesse verliehen und ist die höchste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum.

Mit dem Gewinn der Kategorie sicherte sich "you and me" die Teilnahme am FEIEA Grand Prix, dem internationalen PR-Preis der Federation of European Business Communicators Association, der am 15. Oktober in Wien vergeben wird.

"you and me" wird seit März 2007 von G+J Corporate Editors im Auftrag der Deutschen Telekom AG redaktionell erstellt und gestaltet.

Für Rückfragen:
Sandra Pickert
G+J Exclusive&Living
Kommunikation/PR
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 55 90
E-Mail pickert.sandraguj.de
www.corporate-editors.com