Die Geschäftsführung

Gruner + Jahr wird von einer Geschäftsführung mit drei Mitgliedern geleitet.

Julia Jäkel hat als Chief Executive Officer den Gesamtblick auf das Haus - strategisch, wirtschaftlich sowie inhaltlich - und vertritt Gruner + Jahr nach außen. Sie verantwortet die Bereiche Digital, Unternehmensentwicklung, G+J International Europe, Personal, Kommunikation, die G+J-Minderheitsbeteiligung am Spiegel Verlag Hamburg und die Henri Nannen Schule.

Oliver Radtke steuert als Chief Operating Officer den Transformationsprozess und vertritt den Effizienz- und Kostenfokus. Er verantwortet die Bereiche Finanzen und Controlling, Vertrieb, Recht und M&A, das Management der G+J-Mehrheitsbeteiligung DDV Mediengruppe sowie die Bereiche Unternehmens-IT und Interne Services. 

Stephan Schäfer verantwortet als Chief Product Officer - mit Schwerpunkt auf dem deutschen Produktportfolio, aber auch mit internationaler Gesamtsicht - das gesamte Titel- und Produktportfolio, dessen Weiterentwicklung und Inszenierung sowie die Vermarktung.


Julia Jäkel

Chief Executive Officer Gruner + Jahr

Julia Jäkel, geboren 1971, studierte in Heidelberg, Harvard und Cambridge Geschichte, Politikwissenschaften und Volkswirtschaft. Ihre Karriere begann sie 1997 im Zentralen Nachwuchsprogramm bei Bertelsmann, das sie ein Jahr später zu Gruner + Jahr führte. Ende der 90er-Jahre gehörte sie zum Gründungsteam der "Financial Times Deutschland", 2004 übernahm sie die Verlagsleitung der BRIGITTE, 2008 die Geschäftsführung von über 20 Zeitschriften und Digitalangeboten. Seit 2013 ist sie CEO. Zusammen mit ihrem Team hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Gruner + Jahr zu einem der modernsten und kreativsten Verlage in einer sich verändernden Medienlandschaft zu formen.

Julia Jäkel ist Medienmanagerin des Jahres 2016 („Kress“) und Medienfrau des Jahres 2017 („Horizont“). 2018 erhielt sie zudem die Auszeichnung der Media-Persönlichkeit des Jahres („W&V“).

Julia Jäkel ist Mitglied des Group Management Committees von Bertelsmann und Vorsitzende der Bertelsmann Content Alliance. Diese steuert die Zusammenarbeit aller deutschen Inhaltegeschäfte des Konzerns, von Fernsehen über TV-Produktion, Radio, Buch und Musik bis zu Zeitschriften.


Oliver Radtke

Chief Operating Officer Gruner + Jahr 

Oliver Radtke, geboren 1968, ist Wirtschaftsingenieur mit einem MBA vom INSEAD in Fontainebleau. 1995 begann seine Karriere bei G+J im Bereich Controlling. Von 1999 bis 2001 übernahm er die Geschäftsführung eines Start-Ups für Medizintechnik. 2001 zog es ihn wieder an den Baumwall, es folgten verschiedene Leitungsfunktionen im Zentralbereich, darunter des Zentralen Papiereinkaufs sowie der IT und der Internen Services. 2007 wurde er Verlagsgeschäftsführer G+J Operations. 2010 wechselte er
für drei Jahre als Vorsitzender der Geschäftsführung zur G+J-Beteiligung dd+v Mediengruppe nach Dresden, wo er erfolgreich die strategische Neuausrichtung vorantrieb. Heute ist er Chief Operating Officer und steuert u.a. den Transformationsprozess von G+J.


Stephan Schäfer

Chief Product Officer Gruner + Jahr

Stephan Schäfer, geboren 1974, absolvierte die Axel-Springer-Journalistenschule. 2009 kam er als Chefredakteur und Verlagsgeschäftsführer von u.a. SCHÖNER WOHNEN, ESSEN & TRINKEN, BRIGITTE zu Gruner + Jahr. 2013 übernahm er in der Geschäftsführung von Gruner + Jahr den Posten als Chief Product Officer.

Seit Februar 2019 ist er gleichzeitig Geschäftsführer Inhalte & Marken bei der Mediengruppe RTL Deutschland. In dieser Funktion ist er für das Senderportfolio, Marketing, Produktionsmanagement sowie den Programmeinkauf der Mediengruppe RTL Deutschland zuständig. Schäfer ist Mitglied des Content Alliance Board von Bertelsmann.